Buswandern

Mit dem Bus an den Waldrand zu fahren und dort zu promenieren ist ebenfalls ein Erlebnis, welches wir Ihnen nicht vorenthalten möchten. Gerade in der wärmeren Jahreszeit, bewirkt ein Waldspaziergang wahre Wunder.

Fahren Sie bis zur Haltestelle Fürstenwald und wandern Sie durch den Wald zur Haltestelle Kleinwaldegg. Auf dem Weg dorthin sind verschiedene Bänke um sich auszuruhen, die Gedanken schweifen zu lassen, die Natur - besonders zur Frühlingszeit kann das Auge nicht genug davon bekommen - auf sich wirken lassen. Sie sehen Blumen, die Sie vielleicht in Ihrer Jugend das letzte Mal gesehen haben. Geniessen Sie den Tag im und neben dem schönen Fürstenwald. Im Kleinwaldegg angekommen, nehmen Sie wieder den Bus und fahren damit nach Hause.

Auf der Wanderung fotografieren Sie das, was Ihnen besonders gefällt. Es kann ein Ameisenhaufen sein, eine spezielle Blume, ein Eichhörnchen oder die Stadt von oben. Senden Sie uns das Bild bis am 15. Juni zu. Die besten drei Bilder würden wir gerne veröffentlichen.

Bewegung tut gut. Frische Luft ebenfalls - geben Sie sich einen „Ruck“ und wandern Sie mit dem Bus.

Senden Sie Ihr Bild an folgende E-mail Adresse: maria.aliesch@buschur.ch

Wir freuen uns darauf.