dr BUS vu CHUR, Linie 1 fährt stündlich die Strecke Chur - Rhäzüns-Luftseilbahn

Steigen Sie ein, geniessen Sie den Sommer und machen Sie einen Ausflug nach Feldis und weiter mit der Sesselbahn auf die Alp Motta.

dr BUS vu CHUR fährt Sie bis an die Talstation der Luftseilbahn Rhäzünz -Feldis. Allein schon die Fahrt von Rhäzüns nach Feldis, hoch über dem Rhein schwebend, ist ein Erlebnis. Sie geniessen einen wahrhaft gigantischen Ausblick. Nach knapp 10 Minuten kommen Sie in Feldis - einer wahren Sonnenterasse - an. Nun laufen Sie durch das schöne Dorf mit seinen stilvoll renovierten Häusern, ca. 20 Minuten weiter zur Sesselbahn Feldis - Mutta. Nun beginnt eine traumhaft schöne Fahrt. Inmitten von Wiesen und Bergen trägt sie die Sesselbahn in angenehmem Tempo hinauf auf die Feldiser Alpen. Bei der Bergstation angekommen, werden Sie von kompetentem und sehr zuvorkommendem Personal in Empfang genommen. Sie befinden sich vor einer imposanten Kullisse mit Blick auf Piz Beverin, Tödi, Ringelspitz oder Calanda, um nur einige Gipfel zu nennen. Das Schwierigste ist wohl die Entscheidung, welchen Wanderweg Sie unter die Füsse nehmen wollen. Ein kleiner Rundgang, eine Wanderung über den Dreibündenstein nach Chur oder vielleicht zieht es Sie nach Churwalden? Eine Umrundung der Hochebene mit dem Ziel Leg Palus, einem kleinen idyllischen Bergsee inmitten einer sensationellen Bergwelt, ist für Familien mit kleinen Kindern empfehlenswert. Unzählige Libellen tanzen um die Wette über dem kleinen Moorsee. Sie sind eingerahmt ins Alpenrosen- und Erikastauden - Natur pur. Eine seltene Oase der Ruhe und des Geniessens. Naturliebhaber kommen bei diesem Ausflug voll auf ihre Kosten.

Zurück von Ihrer Wanderung finden Sie in Feldis eine Auswahl an Gaststätten, wo Sie Leib und Seele stärken können, bevor Sie den Heimweg per Luftseilbahn nach Rhäzüns geniessen. dr BUS vu Chur steht (siehe Fahrplan) wieder zur Heimfahrt zu Ihrer Verfügung.

Fahrplan Luftseilbahn Rhäzüns-Feldis