Um eine möglichst grosse Verkehrssicherheit

auch bei Eis und Schnee nachhaltig zu gewährleisten, haben unsere Mechaniker mit den Vorbereitungen für den kommenden Winter begonnen.

  • Winterreifen müssen montiert werden - damit die Busse sowie die Fahrerinnen und Fahrer allen Wettern gewachsen sind.
  • Schneeketten werden sorgfältig kontrolliert und bei Bedarf ergänzt.
  • Die Heizung an allen Fahrzeugen wird überprüft - wir sind darauf bedacht unseren Fahrgästen auch im Winter ein angenehmes Klima zu bieten.
  • Die Kühlflüssigkeit muss überprüft, eventuell ausgewechselt oder nachgefüllt werden.
  • Bei den Scheibenwaschanlagen muss geprüft werden, ob die frostsichere Flüssigkeit ergänzt werden muss.

Damit im Inneren des Busses die Fenster nicht anlaufen, muss darauf geachtet werden, dass die Klimaanlangen auch richtig funktionieren.

Die Fahrzeuge der Stadtbus Chur AG werden für den kommenden Winter gerüstet sein. Sicherheit ist unser oberstes Gebot, den Fahrgästen und den Fussgängern gegenüber.

Schnee und Eis, in allen Erscheinungsformen, stellen für das Fahrpersonal eine echte Herausforderung dar, beim BUS vu CHUR ist man sich dieser Verantwortung bewusst und setzt alles daran, dass sich unsere Fahrgäste wohl und sicher fühlen.